• slider07
  • slider04
  • slider03
  • slider02
  • slider09
  • slider01
  • slider08
  • slider06
  • slider10
  • slider05

Wüstenauszeit

Wüstenwandern...Lächeln im Sand sehen....Stille hörenKamele

Wo: Sahara/Marokko

Wer:  Einzelpersonen, Paare, Gruppen

Wann: individuelle Termine von September bis April


Entschleunigen - die Kraft der Gegenwart spüren - Zwänge des täglichen Tuns loslassen - im Jetzt achtsam verankern - Einsichten gewinnen - Potentiale entfalten.

abseits von Massentourismuspfaden - den Alltag hinter sich lassen  - raus aus der Komfortzone, Abenteuer hautnah spüren.

 

Mit Achtsamkeit, Respekt und Aufmerksamkeit begleiten uns Nomaden durch die abwechslungsreichen Landschaften der Sahara. Das Team legt Wert auf Achtung der Natur und sparsamen Umgang mit Ressourcen, auf liebevollem Umgang mit den Tieren. Die mitarbeitenden Nomaden, die die Touren begleiten, entstammen einer Großfamilie oder sind Freunde dieser Familie. Sie schaffen sich auf diese Weise einen Arbeitsplatz.Das Berber-Nomadenteam ist hier Kooperationspartner.

Wir bewegen uns in der Wüste meistens zu Fuß.Es gibt auch die Möglichkeit auf Dromedaren zu reiten. Die Dromedare werden uns als Lasttäger begleiten.Wir übernachten in Zelten, sehen klaren Sternenhimmel, lassen die Weite der Wüste auf uns wirken. Nomaden führen uns sicher, kochen für uns, backen für uns Brot. 

 Marhaba - Wüstenauszeiten mit:

  • Übungen zur Achtsamkeit
  • Meditationen
  • auf Wunsch individuelle Coachings

Für all jene geeignet, die gern bereit sind für außergewöhnliche Erlebnisse Komfortzonen hinter sich zu lassen. Für diejenigen, die Ein-sichten finden möchten und Stille schätzen. Gerne spreche ich mit Ihnen über Details oder Organisation. Auf Ihre Anfragen melde ich mich kurzfristig persönlich.